Radio Galaxy - Local
On Air

Zirndorf | Koffer mit Spraydosen explodiert

Foto: Symbolbild

In der Nähe der Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Zirndorf ist ein mit etlichen Spraydosen gefüllter Koffer hoch gegangen. Verletzt wurde nach ersten Informationen niemand. Augenzeugen haben von einem lauten Knall berichtet und gleich danach den brennenden Koffer im Bereich einer Kleingartenanlage entdeckt. Außerdem wollen sie gesehen haben, wie mehrere arabisch aussehende Männer vom Tatort weggelaufen seien. Die genauen Hintergründe zu dem Vorfall sind aktuell noch nicht bekannt.

zurück zur Übersicht

29-Jährige in Bamberg wegen Geldwäsche verurteilt [mehr]

Frau aus Rehau flüchtet vor Wildschweinen [mehr]

Zahl der Unfalltoten in Hof gestiegen [mehr]

Auf in die KO-Runde [mehr]

Unfallzahlen steigen [mehr]

, 12:40 Abstandsmessung auf der A9 Ri. Nürnberg, nach der Abfahrt Ingolstadt Nord

vor 10 Min.

, ... in Treuchtlingen in der Bürgermeister-Döbler-Allee an der Schule, 30er-Zone.

vor 32 Min.

, ...in Brodswinden in der Robert-Bosch-Straße

vor 33 Min.

In Furth am Edelmannsberg,

vor 51 Min.

Bamberg, am Babenbergerring

vor 61 Min.

Landshut, Luitpoldstraße,

vor 102 Min.

in Rengersdorf bei Eichendorf ,

vor 162 Min.

, 11:25 Uhr - Abstandsmessung in der Auffahrt A9 Ri. Ingolstadt, auf der Brücke Ri. Desching

vor 166 Min.

, ... zwischen Bad Windsheim und Uffenheim, in der Ortschaft Wiebelsheim, in beiden Richtungen.

vor 173 Min.

A9, Richtung Nürnberg kurz vor Bayreuth Nord  in der 100er Zone

vor 181 Min.