Radio Galaxy - Local
On Air

Vandalen hinterlassen hohen Sachschaden in der Bayreuther Maximilianstraße

Hoher Sachschaden entstand in der Nacht zu Sonntag (16.10.) an einer Schaufensterscheibe in der Fußgängerzone. Um 2.25 Uhr verständigten Zeugen die Polizei. Diese hatten eine eingeschlagene Schaufensterscheibe an einem Spielcasino in der Maximilianstraße festgestellt.  Die eintreffenden Beamten konnten nur noch den Schaden feststellen. Vor Ort waren keinerlei Hinweise zum Täter. Zur Verschalung der Scheibe musste die Feuerwehr anrücken. Der Sachschaden wird mit 2500 Euro angegeben. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei Bayreuth-Stadt in Verbindung zu setzen. red

zurück zur Übersicht

29-Jährige in Bamberg wegen Geldwäsche verurteilt [mehr]

Frau aus Rehau flüchtet vor Wildschweinen [mehr]

Zahl der Unfalltoten in Hof gestiegen [mehr]

Auf in die KO-Runde [mehr]

Unfallzahlen steigen [mehr]

, 12:40 Abstandsmessung auf der A9 Ri. Nürnberg, nach der Abfahrt Ingolstadt Nord

vor 17 Min.

, ... in Treuchtlingen in der Bürgermeister-Döbler-Allee an der Schule, 30er-Zone.

vor 39 Min.

, ...in Brodswinden in der Robert-Bosch-Straße

vor 40 Min.

In Furth am Edelmannsberg,

vor 57 Min.

Bamberg, am Babenbergerring

vor 67 Min.

Landshut, Luitpoldstraße,

vor 108 Min.

in Rengersdorf bei Eichendorf ,

vor 168 Min.

, ... zwischen Bad Windsheim und Uffenheim, in der Ortschaft Wiebelsheim, in beiden Richtungen.

vor 180 Min.

A9, Richtung Nürnberg kurz vor Bayreuth Nord  in der 100er Zone

vor 187 Min.

Selb, in der Hofer Straße ? stadtauswärts ? am Hallenbad

vor 187 Min.