Galaktische Hörerzahlen bei Radio Galaxy
On Air

Uffenheim | Missglücktes Überholmanöver

Foto: Symbolbild

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 13 ist ein Mann ums Leben gekommen, sieben Menschen wurden verletzt. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall am Freitagnachmittag zwischen der Anschlussstelle Gollhofen und der Ortschaft Oberickelsheim. Der Fahrer eines Kleinwagens geriet beim Überholen in den Gegenverkehr und stieß mit einem Sattelzug zusammen. Er starb noch am Unfallort. Das betroffene Teilstück der B13 musste stundenlang gesperrt werden. Die Aufräumarbeiten dauerten bis zum frühen Samstagmorgen.

zurück zur Übersicht

Cadolzburg | Details über Burgerlebnismuseum [mehr]

Nürnberg/Fürth | Zähe Reparatur [mehr]

Stadtrat diskutiert über Steuererhöhungen - Entscheidung steht noch aus [mehr]

Eichstätt: mehr Touristen im Altmühltal [mehr]

Ex-Bundespräsident Wulff hält Weihnachsvorlesung an Uni Bayreuth [mehr]

, ... zwischen Wicklesgreuth und Katterbach in der Hecke

vor 427 Min.

, ... auf der B 13 zwischen Ansbach und Gunzenhausen am Abzweig Triesdorf beim Quasimodo.

vor 552 Min.