Radio Galaxy - Local
On Air

tödlicher Unfall mit offenen Fragen

Symbolbild

Der tragische Unfall von Ansbach-Neudorf wird sich wohl nie ganz klären lassen. Davon geht nun die Staatsanwaltschaft Ansbach aus. Zwei Jugendliche hatten Montagabend in der Nähe der Kreuzeiche ihr Leben verloren. Die 16-Jährige und der 17-Jährige als Sozius fahren mit seinem Motorrad auf einem kleinen Feldweg in der Nähe der Kreuzeiche. Sie stürzen ausgerechnet als der Geländewagen entgegenkommt. Der sei langsam gefahren, erklärt die Staatsanwaltschaft. Dennoch wurden beide Jugendlichen von dem Wagen erfasst und erlitten tödliche Verletzungen.

zurück zur Übersicht

ERC Ingolstadt besiegt Köln [mehr]

Fürth | Linienbus übersehen [mehr]

Ermittlungen nach der Tat von Eiselfing gehen weiter [mehr]

Nürnberg | Max-Morlock-Stadion könnte bald kommen [mehr]

Dentlein | Auto landet im Graben [mehr]

Für Galaxy Bayern liegen keine aktuellen Blitzer-Meldungen vor.