Galaktische Hörerzahlen bei Radio Galaxy
On Air

Nürnberg | Von der Rampe gestürzt

Foto: Symbolbild

Bei einem Betriebsunfall in Nürnberg ist ein Arbeiter schwer verletzt worden. Der 49-Jährige war heute nach Polizeiangaben mit einem kleinen Gabelstapler, der im Stehen bedient wird, auf einer Laderampe unterwegs. Aus bisher unbekannten Gründen stürzte er mitsamt dem Stapler rückwärts etwa einen Meter tief von der Rampe. Dadurch erlitt er schwerste Verletzungen an Armen und Beinen. Nach der Versorgung durch einen Notarzt kam der 49-Jährige in ein Klinikum und musste sofort operiert werden.

zurück zur Übersicht

Sensationserfolg für FCI [mehr]

Gleich zwei Geisterfahrer haben die Polizei in der Nacht in der Region Bamberg-Forchheim beschäftigt. [mehr]

Große Ehre für Patrick Heckmann von Brose Bamberg. [mehr]

Freies WLAN für Hof. [mehr]

Bankräuber gefasst. [mehr]

Für Galaxy Bayern liegen keine aktuellen Blitzer-Meldungen vor.