Galaktische Hörerzahlen bei Radio Galaxy
On Air

Nürnberg | Reumütige Schläger

Vor über einer Woche haben Unbekannte einen 18-Jährigen im Nürnberger Hauptbahnhof mit einem Baseballschläger zusammengeschlagen. Nun haben sich zwei Männer bei der Bundespolizei gestellt. Ein 16- und ein 17-Jähriger gaben an, für die Schläger-Attacke verantwortlich zu sein. Durch umfangreiche Ermittlungen waren die Personalien der Jugendlichen bereits bekannt. Da die beiden keinen festen Wohnsitz hatten, lagen auch schon Haftbefehle vor. Außerdem ist ein dritter Jugendlicher vor kurzem vernommen worden. Auch er hat gestanden, sagte aber nichts über weitere Mittäter. Nun sitzen die Männer in der Justizvollzugsanstalt Nürnberg.

zurück zur Übersicht

Cadolzburg | Details über Burgerlebnismuseum [mehr]

Nürnberg/Fürth | Zähe Reparatur [mehr]

Stadtrat diskutiert über Steuererhöhungen - Entscheidung steht noch aus [mehr]

Eichstätt: mehr Touristen im Altmühltal [mehr]

Ex-Bundespräsident Wulff hält Weihnachsvorlesung an Uni Bayreuth [mehr]

, ... zwischen Wicklesgreuth und Katterbach in der Hecke

vor 423 Min.

, ... auf der B 13 zwischen Ansbach und Gunzenhausen am Abzweig Triesdorf beim Quasimodo.

vor 548 Min.