Radio Galaxy - Local
On Air

Nürnberg | Haftstrafe für Heckenschütze rechtskräftig

Foto: Symbolbild

Er hatte in Nürnberg wahllos auf Autos geschossen und wurde vom Landgericht Nürnberg-Fürth zu siebeneinhalb Jahren verurteilt. Die Strafe ist nun rechtskräftig, so der Bundesgerichtshof in Karlsruhe. Der Mann war in Revision gegangen. Im Jahr 2014 hatte der Verurteilte von seiner Wohnung aus mit einem Gewehr auf Autos in Nürnberg geschossen. Dabei hatte er die Autos getroffen, jedoch niemanden verletzt. Er behauptete, es habe sich um Übungsschüsse gehandelt. Das Landgericht Nürnberg-Fürth wertete dies aber als versuchten Mord.

zurück zur Übersicht

Versuchter Einbruch in Gaststätte [mehr]

Leiche in Asylbewerberheim gefunden [mehr]

Fußgänger schwer verletzt [mehr]

Ladendiebe in Bayreuth geschnappt [mehr]

Spitzenspiel für Volleyballer [mehr]

Für Galaxy Bayern liegen keine aktuellen Blitzer-Meldungen vor.