Radio Galaxy - Local
On Air

Nürnberg | Auswirkungen noch unklar

Foto: Symbolbild

Die Fluggesellschaft "Air Berlin" will drastisch sparen. Bis zu 1.200 Mitarbeiter verlieren wohl ihren Job. Ein Teil ihrer Flotte soll an Lufthansa abgegeben werden. Ob die Maßnahmen auch der "Albrecht Dürer Airport Nürnberg" spürt - Da herrscht laut Pressesprecherin Stefanie Schmids noch Ungewissheit. Rund ein Drittel aller Passagiere fliegen dort mit "Air Berlin".

zurück zur Übersicht

ERC Ingolstadt besiegt Köln [mehr]

Fürth | Linienbus übersehen [mehr]

Ermittlungen nach der Tat von Eiselfing gehen weiter [mehr]

Nürnberg | Max-Morlock-Stadion könnte bald kommen [mehr]

Dentlein | Auto landet im Graben [mehr]

Für Galaxy Bayern liegen keine aktuellen Blitzer-Meldungen vor.