Galaktische Hörerzahlen bei Radio Galaxy
On Air

Medi Bayreuth gewinnt auch das fünfte Spiel in Folge

Die Bayreuther setzten sich bei den Gießen 46'ers mit 100:82 durch. Medi Bayreuth bleibt in der Baskteball Bundesliga weiter in der Erfolgsspur. Bei den Gießen 46'ers setzte sich das Team von Headcoach Raoul Korner mit 100:82 durch. Die Bayreuther dominierten die erste Spielhälfte und führten zwischenzeitlich mit 24 Punkten. Erst gegen Ende holten die Gastgeber einen Teil des Rückstands auf. Erfolgreichster Korbschütze bei Medi Bayreuth war De'Mon Brooks mit 21 Punkten. Kommenden Freitag um 19 Uhr steht für Medi Bayreuth das nächste Heimspiel an. Dann ist ALBA Berlin in der Oberfrankenhalle zu Gast.

zurück zur Übersicht

ERC Ingolstadt: Toller Sieg in Mannheim [mehr]

Medi Bayreuth gewinnt 84:76 gegen Göttingen [mehr]

Eichstätt: Pilgerfahrten nach Rom und Lourdes [mehr]

Bahnstrecke ab Samstagnachmittag wieder frei [mehr]

Nürnberg: Verwirrter löst Polizeieinsatz aus [mehr]

Für Galaxy Bayern liegen keine aktuellen Blitzer-Meldungen vor.