Radio Galaxy - Local
On Air

LKW-Unfall: A70 bei Kulmbach/Neudrossenfeld voll gesperrt

Auf der A70 geht aktuell gar nichts, wir haben eine Vollsperrung in Richtung Bamberg, zwischen Kulmbach/Neudrossenfeld und Thurnau. Da hat es einen größeren Unfall mit einem LKW gegeben, der war mit Matrazen beladen und ist umgekippt. Er liegt im Moment quer über alle Fahrstreifen. Die Bergung ist sehr kompliziert, deshalb dauert die Vollsperrung mindestens noch drei Stunden. Es staut sich auf mehreren Kilometern. Autofahrer und LKW-Fahrer sollten frühzeitig von der Autobahn runterfahren und den Umleitungen folgen. Wir halten Sie im Verkehrsservice im Radio auf dem Laufenden. cs/Foto: dpa

zurück zur Übersicht

Stundenlange Vollsperrung der B303 [mehr]

Gunzenhausen | Polizeiaufgebot in Gunzenhausen [mehr]

Eichstätt: THW wagt den Brückenschlag [mehr]

Ingolstadt: zwei Rollerfahrer verletzt [mehr]

Pfaffenhofen : Vandalismus in der Postfiliale [mehr]

Für Galaxy Bayern liegen keine aktuellen Blitzer-Meldungen vor.