Galaktische Hörerzahlen bei Radio Galaxy
On Air

Leutershausen | Symposium über Flugpionier Weißkopf

Foto: Symbolbild

Im Oktober soll es zum Streit über den ersten bemannten, motorisierten Flug in der Geschichte der Menschheit ein Symposium in München geben. Internationale Experten wollen dabei erneut der Frage nachgehen, ob dem Mittelfranken Gustav Weißkopf noch vor den amerkanischen Gebrüdern Wright der erste Motorflug gelungen ist. Schon 1901, zwei Jahre vor den Brüdern, soll Weißkopf in den USA Testflüge absolviert haben. Wie berichtet, beschäftigt sich mit dem jahrzehntelangen Streit auch eine Dokumentation in der ZDF-Reihe "Terra X" am 24. Juli.

zurück zur Übersicht

Cadolzburg | Details über Burgerlebnismuseum [mehr]

Nürnberg/Fürth | Zähe Reparatur [mehr]

Stadtrat diskutiert über Steuererhöhungen - Entscheidung steht noch aus [mehr]

Eichstätt: mehr Touristen im Altmühltal [mehr]

Ex-Bundespräsident Wulff hält Weihnachsvorlesung an Uni Bayreuth [mehr]

, ... zwischen Wicklesgreuth und Katterbach in der Hecke

vor 425 Min.

, ... auf der B 13 zwischen Ansbach und Gunzenhausen am Abzweig Triesdorf beim Quasimodo.

vor 550 Min.