Radio Galaxy - Local
On Air

Ingolstadt: Brand in Maschinenbaufirma

Die Funken eines Schweißroboters haben heute Morgen in einer Maschinenbaufirma in Ingolstadt einen Brand entfacht. Sie waren hatten die Filter einer Lüftungsanlage entzündet. Die Feuerwehr brachte das Feuer kurz nach 8 Uhr schnell unter Kontrolle, verletzt wurde niemand. 15 Feuerwehrmänner kontrollierten die Anlage nach weiteren Glutnestern. Die Halle wurde mit zwei Hochleistungsgeräten belüftet.

zurück zur Übersicht

Ingolstadt: Fortsetzung im Anastasia-Prozess [mehr]

FC Ingolstadt: Daumendrücken für Tisserand [mehr]

Eichstätt: Film ab für Cine Latino [mehr]

Rosenheimer Winterdienst erwartet wieder arbeitsreiche Nacht [mehr]

Einbruchsserie auf sieben Gastronomiebetriebe in Rosenheim [mehr]

Für Galaxy Bayern liegen keine aktuellen Blitzer-Meldungen vor.