Radio Galaxy - Local
On Air

Heilsbronn | Schwerer Unfall im Feierabendverkehr

Foto: Symbolbild

Die B14 zwischen Ansbach und Nürnberg ist aktuell noch wegen Bergungsarbeiten gesperrt. Gegen 17 Uhr kam es hier zu einem schweren Unfall zwischen einem LKW und einem PKW. Nach ersten Polizeiinformationen war einen Personen eingeklemmt und zunächst nicht ansprechbar. Da für den genauen Unfallhergang wohl ein Gutachter hinzugezogen werden muss, kann die Sperrung noch einige Stunden andauern. Ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren.

zurück zur Übersicht

ERC Ingolstadt besiegt Köln [mehr]

Fürth | Linienbus übersehen [mehr]

Ermittlungen nach der Tat von Eiselfing gehen weiter [mehr]

Nürnberg | Max-Morlock-Stadion könnte bald kommen [mehr]

Dentlein | Auto landet im Graben [mehr]

Für Galaxy Bayern liegen keine aktuellen Blitzer-Meldungen vor.