Galaktische Hörerzahlen bei Radio Galaxy
On Air

Grusel-Clown in Bamberg

Freiheitsstrafen von bis zu einem Jahr oder saftige Geldstrafen! Das droht Menschen, die meinen, ihre Mitbürger als Horror-Clowns verkleidet, erschrecken zu müssen. Einen ersten Fall dieser Art hatte es am Samstag in Bamberg gegeben. Ein 15-Jähriger war in der Schweinfurter Straße von einem Maskierten erschreckt worden. Der Clown hatte auch einen Baseballschläger dabei. Auch jetzt in der Zeit um Halloween gilt für alle im Falle, dass ein Grusel-Clown auftaucht: Weglaufen und die Polizei verständigen.

zurück zur Übersicht

Cadolzburg | Details über Burgerlebnismuseum [mehr]

Nürnberg/Fürth | Zähe Reparatur [mehr]

Stadtrat diskutiert über Steuererhöhungen - Entscheidung steht noch aus [mehr]

Eichstätt: mehr Touristen im Altmühltal [mehr]

Ex-Bundespräsident Wulff hält Weihnachsvorlesung an Uni Bayreuth [mehr]

, ... zwischen Wicklesgreuth und Katterbach in der Hecke

vor 665 Min.

, ... auf der B 13 zwischen Ansbach und Gunzenhausen am Abzweig Triesdorf beim Quasimodo.

vor 790 Min.