Galaktische Hörerzahlen bei Radio Galaxy
On Air

Geisenfeld: Brautkleidverkauf schief gegangen

Sie ist ihr Brautkleid los und sie ist um eine Erfahrung reicher. Eine 35jährige Geisenfelderin wollte das Kleidungsstück im Internet verkaufen. Sie fand einen angeblichen Interessenten aus den USA, der 500 Euro für das Brautkleid bot. Sie erhielt per Mail eine Nachricht von einer Bank, dass der Betrag auf einem Konto hinterlegt sei. Daraufhin schickte […]

zurück zur Übersicht

Starbulls holen sich 8 zu 2-Klatsche in Frankfurt ab [mehr]

Bundespräsidentenwahl: Bezirk Kufstein stimmt für Hofer [mehr]

EHC Bayreuth am Wochenende ohne Punkte [mehr]

ERC Ingolstadt gewinnt nach Verlängerung gegen Tabellenletzten [mehr]

Jäger an der Kampenwand abgestürzt [mehr]

Für Galaxy Bayern liegen keine aktuellen Blitzer-Meldungen vor.