Galaktische Hörerzahlen bei Radio Galaxy
On Air

Fichtelgebirgskrimi: Komparsen gesucht

Das Fichtelgebirge wird Kulisse eines Kinofilms - im Regionalkrimi „Man muss über Leichen gehen“ geht es um eine Leiche die am Gipfelkreuz des Luisenburg-Felsenlabyrinthes gefunden wird. Und das Film-Team braucht Verstärkung. Über Facebook werden Komparsen für einen Trailer-Dreh am Sonntag in der Region gesucht. Und zwar eine „sehr attraktive Frau“ und „Gäste im Biergarten.“ Der Trailer wird dann in den regionalen Kinos und im Internet gezeigt. 2017 soll der Fichtelgebirgskrimi dann auf der Leinwand zu sehen sein. Und das Projekt geht danach auch noch weiter. Jedes Jahr will das Team einen Film in der Region drehen, außerdem soll es noch eine Serie geben. Das Ziel der professionellen Schauspieler, Regisseure und Produzenten: ihre Heimat Fichtelgebirge einem Millionenpublikum zu präsentieren. mso/Foto: red

zurück zur Übersicht

Cadolzburg | Details über Burgerlebnismuseum [mehr]

Nürnberg/Fürth | Zähe Reparatur [mehr]

Stadtrat diskutiert über Steuererhöhungen - Entscheidung steht noch aus [mehr]

Eichstätt: mehr Touristen im Altmühltal [mehr]

Ex-Bundespräsident Wulff hält Weihnachsvorlesung an Uni Bayreuth [mehr]

, ... zwischen Wicklesgreuth und Katterbach in der Hecke

vor 663 Min.

, ... auf der B 13 zwischen Ansbach und Gunzenhausen am Abzweig Triesdorf beim Quasimodo.

vor 788 Min.