Radio Galaxy - Local
On Air

Die Kunden des H+E Ticketservice in Forchheim bleiben auf ihrem Schaden sitzen

Laut dem Fränkischen Tag hat der Insolvenzverwalter jetzt mitgeteilt, dass die 424 Betroffenen kein Geld zurückbekommen werden. Der Betreiber des Ticketservice hatte im Mai Insolvenz angemeldet. Zahlreiche Kunden hatten dort Reisen gebucht oder Veranstaltungskarten gekauft, diese aber nie bekommen. Deshalb haben sie zum Teil sogar Anzeige wegen Betrugs bei der Polizei erstattet. Der Schaden belaufe sich insgesamt auf über 600.000 Euro.

zurück zur Übersicht

Stundenlange Vollsperrung der B303 [mehr]

Gunzenhausen | Polizeiaufgebot in Gunzenhausen [mehr]

Eichstätt: THW wagt den Brückenschlag [mehr]

Ingolstadt: zwei Rollerfahrer verletzt [mehr]

Pfaffenhofen : Vandalismus in der Postfiliale [mehr]

Für Galaxy Bayern liegen keine aktuellen Blitzer-Meldungen vor.