Radio Galaxy - Local
On Air

Aurach | In Auracher Elektrogeschäft eingebrochen

Symbolbild

In der Nacht auf Freitag ist ein Unbekannter in ein Elektrogeschäft in Aurach, im Landkreis Ansbach, eingebrochen. In der Zeit nach Mitternacht schlägt der Täter ein Fenster ein. Er räumt mehrere Kassen aus und entkommt mit Bargeld im dreistelligen Bereich. Außerdem lässt er einen Laptop mitgehen. Am Laden entsteht zusätzlich ein Schaden von etwa 1.500 Euro. Wer in der Nach auf Freitag in der Ansbacher Straße in Aurach etwas bemerkt hat, wird gebeten, sich bei der Polizei Feuchtwangen zu melden.

zurück zur Übersicht

ERC Ingolstadt besiegt Köln [mehr]

Fürth | Linienbus übersehen [mehr]

Ermittlungen nach der Tat von Eiselfing gehen weiter [mehr]

Nürnberg | Max-Morlock-Stadion könnte bald kommen [mehr]

Dentlein | Auto landet im Graben [mehr]

Für Galaxy Bayern liegen keine aktuellen Blitzer-Meldungen vor.